Das billige Brötchen und der Preis der Aktie

Der Renditeanstieg in den USA festigt sich und auch in Europa steigen die Zinsen langsam an. Wie die Aktienmärkte halten sich dennoch die Risikoprämien der Unternehmensanleihen noch stabil. Stabil hohe Preise sollte man allerdings nicht mit günstigen Preisen verwechseln…

Hier geht es weiter.

Wollen Sie Informationen zu aktuellen Artikel erhalten?

Hier geht es zur Anmeldung!

Gewinne im Landeanflug

planecircle

Die Kursgewinne an den Aktienmärkten lenken wie so oft von den fundamentalen Entwicklungen ab. Nun sollte sich niemand von einer temporär lahmenden Entwicklung der Gewinne in Bockshorn jagen lassen. Die aktuell zwischen Kursen und Gewinnen klaffende Lücke ist ungewöhnlich groß.

Hier geht es weiter.

Wollen Sie Informationen zu aktuellen Artikel erhalten?

Hier geht es zur Anmeldung!

 

B wie Bewertung

Die fast vergessenen Schwankungen sind an die Aktienmärkte zurückgekehrt. Neben fast schon naturkundlich klingenden Aspekten wie Liquiditätslöchern und herauslaufenden Spreads rückt verdientermaßen auch die gute alte Bewertung ins Blickfeld zurück.

Hier geht es weiter.

Wollen Sie Informationen zu aktuellen Artikel erhalten?

Hier geht es zur Anmeldung!

 

Nur keine Hektik

Schwungvoll wie im letzten Jahr reißen sich Investoren auch im Jänner um Unternehmensanleihen und Aktien. Sinkende Risikoprämien und andere fundamentale Bewertungen spielen keine Rolle mehr, und so mancher tanzt wie in der Vergangenheit, solange nur die Musik laut genug spielt...

Hier geht es weiter!

Wollen Sie regelmäßig über neue Artikel informiert werden?

Hier geht es zur Anmeldung!