Risse in der Kapitalstruktur

Keine Atempause, Geschichte wird gemacht. Im Dschungel der vermeintlichen Alternativlosigkeit irrlichtert eine wachsende Zahl von Anlegern auf orientierungslos herum. Weil nicht sein kann, was nicht sein darf sucht man die zukünftige Rendite eben dort, wo sie zwar negativ sein kann, es aber immerhin nicht offensichtlich draufsteht.

Hier geht es weiter.

Wollen Sie Informationen zu aktuellen Artikel erhalten?

Hier geht es zur Anmeldung!

 

Erfolge 2016: Wahlsieger verliert 5%

Deutschland, Du Land der Innovationen. Waren es früher Maschinen für die man sich feierte, so ist es heute die Kreativität. Anders ist es nicht zu erklären, wenn Sigmar Gabriel und die Reste seiner Partei als Sieger einer Wahl gefeiert werden, bei der sie von 35% auf 30% geschrumpft sind.

Hier geht es weiter.

Wollen Sie Informationen zu aktuellen Artikel erhalten?

Hier geht es zur Anmeldung!

 

Erichs Erben

Die Sendungen „Tagesschau“ und „heute“ werden möglicherweise bald umbenannt. Um die Vermischung von Bericht um Kommentar zu finalisieren wird am neuen Konzept „Erichs Erben“ gearbeitet. Erklärtes Ziel seien Einschaltquoten von „99% plus X“.

Hier geht es weiter.

Wollen Sie Informationen zu aktuellen Artikel erhalten?

Hier geht es zur Anmeldung!

 

Die Banken, die schaffen das

Frei nach der bundesdeutschen Vorzeigeschweigerin ist auch in der Finanzbranche der Satz „Wir schaffen das“ auf dem Vormarsch. Zum Thema Negativzinsen äußerte sich der Chef des Filialgeschäftes der Deutschen Bank und sagte „Bei uns nicht“. Wie lange diese Aussage Gültigkeit hat, sagte er nicht.

Hier geht es weiter.

Wollen Sie Informationen zu aktuellen Artikel erhalten?

Hier geht es zur Anmeldung!

 

Spenden, spenden, spenden

Das Finale des US-Wahlkampfs rückt in greifbare Nähe. Daher dreht sich das Karussell der Verwirrungen immer schneller. Ist Clinton schwer krank? Ist Trump präsidiabel? Wird Gary Johnson zum ersten Präsidenten, der beim Kiffen auch inhaliert? Kann Obama auch in Louisiana Unterwassergolf spielen? Auch ein Blick auf die fleißigsten Spender interessant…

Hier geht es weiter.

Wollen Sie Informationen zu aktuellen Artikel erhalten?

Hier geht es zur Anmeldung!

 

Die Lindenstraße unter den Stresstests

Die sonntägliche Soap Lindenstraße beglückt die Deutschen seit mehr als 30 Jahren. Wem der Alltag nicht langweilig genug ist, der kann ihm jedes Wochenende vor dem Fernseher noch die letzten Ecken abschleifen. Noch besser klappt das allerdings mit dem Bankenstresstest. Und absurder ist es noch dazu.

Hier geht es weiter.

Wollen Sie Informationen zu aktuellen Artikel erhalten?

Hier geht es zur Anmeldung!

 

Die neue Definition des Sparens

Auch in den wenigen Sekunden die man vor einem Geldautomaten verbringt kann man etwas lernen. Vor einem Automaten der Commerzbank lag ein Stapel mit Prospekten aus. Die Botschaft: „Das Sparen von heute: Anlegen.“ Angesichts deartiger Aussagen kann die desolate Entwicklung der Bank in den letzten zehn Jahren nicht verwundern…

Hier geht es weiter.

Wollen Sie Informationen zu aktuellen Artikel erhalten?

Hier geht es zur Anmeldung!

 

Der Mainstream pflegt die Angst vor Trump

Die in Deutschland veröffentlichte Meinung ist sich mal wieder einig. Donald Trump ist gefährlich. Das drückt sich täglich in der Veröffentlichung möglichst unvorteilhafter Fotos des Präsidentschaftskandidaten und den dazu passenden reißerischen Überschriften aus. Die ehemalige Grenze zwischen Bericht und Kommentar ist nicht mehr nur verschwommen. Sie erinnert an den derzeitigen Zustand der EU-Außengrenzen.

Hier geht es weiter.

Wollen Sie Informationen zu aktuellen Artikel erhalten?

Hier geht es zur Anmeldung!

 

Europäische Republikflucht

Schon kurz nach dem ersten Schock finden sich viele europäische Politiker und Medien nach dem Referendum der Briten auf den alten Gleisen wieder. Ohne darüber nachzudenken, warum nicht nur die Briten die Nase voll vom Brüsseler Apparat haben, beginnt man auf dem Kontinent die Insel wie einen Republikflüchtling zu behandeln.

Hier geht es weiter.

Wollen Sie Informationen zu aktuellen Artikel erhalten?

Hier geht es zur Anmeldung!

 

Wer Unterhaltung will zahlt Eintritt!

Kennen Sie Menschen, die jeden Abend auf ihren defekten Fernseher starren? Kennen Sie Menschen, die jeden Abend versuchen Ihr Essen in der seit Jahren kaputten Mikrowelle aufzuwärmen? Kennen Sie Menschen, die sich seit Jahren Finanzprognosen anhören und danach Geld anlegen?

Hier geht es weiter.

Wollen Sie Informationen zu aktuellen Artikel erhalten?

Hier geht es zur Anmeldung!

 

1 2 3 42